Allianz Gesunder Kanton Bern

Eine gemeinsame politische Stimme
Elf gemeinnützige Organisationen, darunter Selbsthilfe BE, haben sich zum Verein «Allianz Gesunder Kanton Bern» zusammengetan, damit Dienstleistungen für Menschen mit chronischen Krankheiten, Suchterkrankungen oder Pflegebedürftigkeit auf politischer Ebene mehr Gehör finden.

Gemeinsam voran!

Der Verein setzt sich für die Anliegen Betroffener und deren Angehörigen ein, nimmt Einfluss auf die kantonale Gesundheitspolitik und bietet einen einheitlichen Rahmen für gemeinsame Initiativen und Projekte.

Die nicht übertragbaren chronischen Krankheiten machen rund 80 Prozent der Gesundheitskosten aus. Eine besondere Herausforderung in der Zukunft ist die Poly- und Multimorbidität. Für die Mitglieder der «Allianz Gesunder Kanton Bern» ist es essenziell, dass ihre Anliegen in der Politik genügend Aufmerksamkeit erhalten und die Vernetzung der bestehenden Angebote verbessert wird.

Allianz Gesunder Kanton Bern
c/o Rheumaliga Bern
Gurtengasse 6
3011 Bern
031 311 00 06
Mail